Themenzüge – von süss bis rezent-würzig

Bahn fahren und gleichzeitig echten Schweizer Traditionen auf den Grund gehen – das sind die Themenrouten.

Für Kurzentschlossene bringt eine Fahrt in den luxuriösen GoldenPass Belle-Époque-Wagen auch viele kulinarische Highlights: Zwischen Zweisimmen und Montreux werden direkt am Sitzplatz ausgewählte Weine und auf Wunsch heimische Käse- und Wurstspezialitäten aus der Genferseeregion serviert.

Mehr Informationen zum Käsezug

Feine, zartschmelzende Kakaomasse. Mmmh, wie gut Schweizer Schokolade schmeckt. Auf dem Tagesausflug mit dem Schokoladenzug dreht sich alles um dieses Kulturgut. Nebst Kaffee und Schokoladenbrötchen auf dem Zug, dem Eintritt in die Schaukäserei «La Maison du Gruyère» und Käse-Kostprobe ist natürlich auch der Eintritt in die Schokoladenfabrik «La Maison Cailler» im Preis inbegriffen.

Mehr Informationen zum Schokoladenzug

Weitere Themenzüge

Süss ist auch die Versuchung am Reiseziel des Kambly Zuges von Bern oder Luzern ins idyllische Emmental. Seit über hundert Jahren produziert hier das Familienunternehmen Kambly über hundert Biscuitsorten, allen voran die bekannten Bretzeli nach Grossmutters Rezept.

Mehr Informationen zur Kambly Rundreise