Internationale Anreise

Die Schweiz liegt im Herzen Europas. Wer mit dem Zug in die Alpennation reisen möchte, findet eine Reihe hervorragender Verbindungen. Auch die grossen Schweizer Flughäfen sind perfekt an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen.

Anreise mit dem Flugzeug
In Genf und Zürich befindet sich der Bahnhof direkt im Flughafen. Alle paar Minuten fahren Züge ins Stadtzentrum, die Fahrzeit beträgt lediglich zehn Minuten.

Anreise mit dem Zug
Ob von Deutschland, Österreich oder Italien, von Frankreich oder den Niederlanden - täglich verkehren zahlreiche internationale Züge in die Schweiz. Mehrmals täglich verkehrt beispielsweise der TGV Lyria zwischen Paris, Marseille und den Schweizer Städten Genf, Lausanne, Basel und Zürich. 

Die meisten internationalen Züge verfügen über einen Speisewagen oder ein Bistro, Stromanschlüsse und Zeitungsservice, die das Reisen auf der Schiene besonders komfortabel machen.