×

QR code

Wissensplattform Swiss Travel System AG

Wonach suchen Sie?

Klicken Sie auf einen Markt oder eine andere Kategorie Ihrer Wahl oder geben Sie einen Suchbegriff ein

Marktübersicht UK

Du bist hier:
< Alle Themen

UK_Knowledge_Base

 

Relevanter Markt

Relevanter Markt – Priorität 1

  • London
  • City Breakers
    City Breaker
  • Nature Lovers
    NatureLover
  • Altersgruppe 16-35

Relevanter Markt – Priorität 2

  • Südwest-England
  • Nature Lovers
    NatureLover
  • Attraction Tourer
    Attractions Tourer
  • Altersgruppe 35-55

Relevanter Markt – Prioriät 3

  • Südost-England
  • Attractions Tourer
    Attractions Tourer
  • Altersgruppe 35-55 Jahre

 

SWOT Analyse

Stärken Schwächen
  • Enge ST Zusammenarbeit und gute Vernetzung im TO-Markt UK, neben wichtigen Key Accounts auch bei interessanten Nischenanbietern.
  • Hoher Bekanntheitsgrad für ÖV Schweiz erreicht, vielerorts mit gutem Image.
  • Passender ÖV Content kann durch ausgebaute interne Content-Kompetenzen gut bei bestehenden Distributionspartnern platziert werden.
  • Traditionell klassischer TO-Markt wandelt sich mit der Corona- Herausforderung. Schwierig abschätzbar, welche STS Distributoren 2021+ den ÖV Schweiz noch im Fokus haben werden.
  • STC muss sich innerhalb dieser Veränderungen neu finden. Fraglich sind die aktuell technischen Möglichkeiten seitens STC, immer mehr Enabler wie Trainline bieten z.B. mit Cross-Boarder-Produkten breitere Angebote.
  • Immer mehr globale Partner (sowie auch KTU) beginnen stärker den Markt einzunehmen, allerdings sind noch nicht alle mit allen Produkten online (z.B. mit STP). Die entsprechende Marktkoordination wird zunehmend schwieriger.
Chancen Risiken
  • STC ist und bleibt auch trotz Corona- Einfluss und reduziertem Team ein wichtiger und zentraler Distributionspartner in UK.
  • Neuere Online-Anbieter mit weltweitem Fokus (z.B. ACP, International Rail, Railbookers) mit Sitz in UK gewinnen speziell nach/mit Corona stärkeren Einfluss auf den Abverkauf. Hierbei könnten sich interessante neue Möglichkeiten für Touchpoints eröffnen.
  • Die hohe Schweiz-Affinität in UK, u.a. aufgrund der touristischen Historie, kann mit dem ST-Team und neuen Motiven (z.B. Sustainability) trotz Corona-Herausforderungen weiter ausgebaut werden.
  • Möglicher Abbau von ÖV-Angeboten bei bekannten Trade-Partnern, reduzierter Fokus und limitierte Ressourcen könnten den Wiederaufbau schwieriger gestalten. Dazu kommt die wachsende Kanalvielfalt, welche Überblick und Kontrolle erschweren.
  • Ein erneut sehr ungewisses Brexit-Umfeld, die Corona-Unsicherheiten und damit verbundene wirtschaftliche Einflüsse steigern die Wahrscheinlichkeit für einen Verzicht hochpreisliche Auslandreisen (auch wenn die Schweiz wohl hoch im Kurs bleibt).
  • Weiterhin limitierte ÖV-Einflussnahme in einem mehrheitlich gesättigten bzw. volatilen Medienumfeld.

 

Marktfazit für ÖV Schweiz

Fazit A Die Zusammenarbeit mit ST UK soll im Umfeld der Reaktivierung und dem Fokus auf den Trade verstärkt angegangen werden (neues Team). Dies mit den bestehenden Partnern bei gleichzeitiger Prüfung von neuen Partnern.
Fazit B Im Zusammenhang mit einem möglichen Wandel der Distributionspartner sollen neue Wege bei der Bewerbung im Online-Abverkauf mit Partnern und ST geprüft, und bis Ende 2021 implementiert, werden.
Fazit C Die etablierte Medienarbeit soll gemeinsam mit ST, trotz gesättigtem und aktuell schwierigem Markt, weiterverfolgt werden (mit Fokus auf neue Online-Produkte und Verkaufsmöglichkeiten wie Point-to-point etc.).

 

Wichtigste Ziele

Ziel 1 Lancierung STS Excellence Program. Mind. 100 Teilnehmer aus UK.
Ziel 2  Reaktivierung der Distributionspartner im Umfeld der Covid-19-Herausforderungen. Analyse sowie Start der Kommunikation u.a. für attraktive Ticketoptionen als ergänzende Ertragschancen abseits der klassischen TO-Pakete (Point-to-point, Tageskarten etc.). Lancierung Mega-Famtrip mit UK-Trade im Mai/Juni 2021.
Ziel 3 Optimierung der wichtigsten Verkaufskanäle inkl. Thema Nachhaltigkeit (mit mind. 2 Top Coverage-Berichten). Prominente Call-toaction- Integration sowie Ausbau von weiteren ÖV-Produkten im Online-Bereich bei allen Partnern.

Marktaktivitäten – Key Massnahmen 

Massnahme Beschrieb Datum
Swiss Travel System Excellence Program Lancierung STS Excellence Program in UK/Irland 01.02.2021 – 31.12.2021
TO-Businesspläne Starker Fokus auf klare Businesspläne mit relevanten Distributoren für 2021. 01.01.2021 – 31.12.2021
Mega-Famtrip Mega-Famtrip mit ca. 30-50 Verkäufern im Mai/Juni 2021 (je nach Corona-Situation) zur Reaktivierung der Distributionskanäle, ergänzend zur STS Excellence eLearning-Plattfor 01.05.2021 – 30.06.2021

 

Wichtigste Distributionspartner (Vertriebspartner)

Key Account

  • ACP
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner: Bahnspezialist B2B mit Hauptsitz in Kanada (kommerzieller Ansprechpartner in UK) und eigenem System „Railnet“, System-Integrator
  • OTP
    Beschrieb: Online-affiner Anbieter mit B2B Zwischenlösung
  • Railbookers
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner: Bahn-Touroperator B2B/B2C, gehört zur Yankee Leisure Group (inkl. Amtrak) mit Sitz USA
  • STC
    Beschrieb: Global Key Account STS AG (mit nationaler Zweigniederlassung in UK): Schweiz Spezialist B2B/B2C


Basic Partner

  • Crystal/TUI
    Beschrieb: Grosses Vertriebsnetz, mit Filialen in Irland und Chamonix (Serac)
  • Inghams (Hotelplan-Gruppe)
    Beschrieb: Grösster CH TO im Markt
  • Inntravel
    Beschrieb: Unabhängige Inghams-Tochterfirma, Spezialist mit viel Knowhow
  • International Rail
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner: Bahnspezialist B2B/B2C.
  • The Swiss Ski Company
    Beschrieb: Wertvoller CH-Nischenanbieter
  • Trainline
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner: Bahn-OTA B2B/B2C, System-Integrator
  • Treinreiswinkel
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner: B2C Tour Operator mit OTA-Tocherfirma HappyRail

Budget der STS AG pro Markt

Aktuelle Lage und Ausblick 

Hier erfahren Sie mehr über die aktuelle Lage im Markt bezüglich Corona, Airlines, Systempartner und Trade, Vorgesehene Tipping-Point-Daten der STS AG und Ausblick.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Inhaltsverzeichnis
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar