×

QR code

Wissensplattform Swiss Travel System AG

Wonach suchen Sie?

Klicken Sie auf einen Markt oder eine andere Kategorie Ihrer Wahl oder geben Sie einen Suchbegriff ein

Marktübersicht Spanien

Du bist hier:
< Alle Themen

Spanien_Knowledge_Base

Relevanter Markt

Relevanter Markt – Priorität 1

  • Katalonien
  • Nature Lover
    NatureLover
  • Attractions Tourer
    Attractions Tourer
  • Altersgruppe 16-35, 2. Priorität 36-55

Relevanter Markt – Priorität 2

  • Madrid
  • Nature Lover
    NatureLover
  • Attractions Tourer
    Attractions Tourer
  • Altersgruppe 16-35

Relevanter Markt – Priorität 3 

  • Baskenland (Nordspanien)
  • Nature Lover
    NatureLover
  • Attractions Tourer
    Attractions Tourer
  • Altersgruppe 16-35, 2. Priorität 36-55

SWOT Analyse

Stärken Schwächen
  • Enge ST-Zusammenarbeit für gut integrierte ÖV-Vermarktung mit Einbezug von Distributionspartnern.
  • Gute Vernetzung mit spanischem Trade.
  • Hoher Bekanntheitsgrad für ÖV Schweiz erreicht, vielerorts mit gutem Image.
  • Pre-Corona zunehmend intensivierte Medienarbeit.
  • Distributionspartner im Markt kämpfen teilweise um die Existenz. 2021 wird diesbezüglich für viele ein wegweisendes Jahr.
  • Zunehmen Verlust von Know-how durch Mitarbeiter, die ihre Arbeitsstelle verloren haben.
  • Möglichkeiten für Marketing-Investitionen unserer B2B-Partner werden sich sehr stark in Grenzen halten.
Chancen Risiken
  • Zahlreiche und günstige direkte CH-Flugverbindungen. Mittel- und Oberschicht werden und wollen reisen, sobald die Einreisebestimmungen dies zulassen. Schweiz geniesst grosse Bekannt- und Beliebtheit bei Spaniern. Reisen innerhalb Europas werden zunehmen.
  • Darauf aufbauende Chancen mit passenden ÖV-Angeboten und gezieltem Content gegenüber dem Trade und in der Medienarbeit, auch mit neuen SoMe-Ansätzen (starke Affinität zu digitalen Medien und Känalen).
  • Erhöhte Marktkonkurrenz dank neuem Distributionspartner Touristforum in Barcelona.
  • Wirtschaftliche Dimensionen der Covid-Krise werden dramatisch sein,
    auch Mittelklasse wird voraussichtlich an Kaufkraft verlieren.
  • Weiterhin viele Unsicherheiten zur Einreise und Quarantäne in die CH.
    Vertrauen in den ÖV hat während der Corona-Pandemie stark gelitten.
  • Grundsätzlich limitierte ÖV-Einflussnahme aufgrund der tiefen Kaufkraft vieler Spanier für die Destination Schweiz, zusätzlich verstärkt durch Corona.
  • Weiterhin nur fragmentierte KPI-Marktsicht aufgrund nicht direkt angebundener Partner (z.B. Catai oder Viajes El Corte Inglés buchen über andere Incoming-Anbieter in der Schweiz).

 

Marktfazit für ÖV Schweiz

Fazit A Nach der Erholung aus der Wirtschaftskrise wurde Spanien mit voller Härte von der Corona-Krise getroffen. Das Wirtschaftswachstum wird stark gebremst. Marketingaktivitäten sollen gezielt jene ansprechen, die sich trotz Krise eine Reise in die Schweiz leisten können und wollen
Fazit B Die ganze Branche wurde enorm stark von der Covid-Pandemie getroffen. Es geht nun darum, gemeinsam mit den Trade-Partnern gezielt Call-to-action-Massnahmen umzusetzen, um sie vor dem Konkurs zu bewahren zu helfen und Reisen in die Schweiz zu fördern. Nicht direkt angebundene Distributionspartner wie Catai und Viajes El Corte Inglés spielen dabei ebenfalls eine wichtige Rolle
Fazit C Die 2019 eingeleitete digitale Strategie zeigte trotz erschwerter Bedingungen erste Erfolge und soll weiter ausgebaut werden.

 

Wichtigste Ziele

Ziel 1 Markt-Umsetzung Excellence Program mit mind. 15 Teilnehmern.
Ziel 2 Erfolgreiche Umsetzung von agilen und gezielten Aktivitäten mit dem Trade inkl. Call-to-action und Durchführung von Trade- Workshops/Sales Calls.
Ziel 3 Das Thema Nachhaltigkeit wird bei den Medien platziert und als Fokusthema 2021 gefestigt. Ziel von mind. 2 Top Coverage- Berichten.

 

Wichtigste Marktaktivitäten – Key Massnahmen 

Massnahme Beschrieb Datum
Swiss Travel System Excellence Programm Bekanntmachung und Förderung des Excellence Program mit Webinars, Präsentationen und persönlichen Besuchen inkl. Trainings bei unseren Trade-Partnern. 01.02.2021 – 31.12.2021
Key Account Management Sales Calls in Barcelona und Madrid. Organisation und Durchführung von Trade Events inkl. Präsentationen. Webinars. „Reaktivierung“ von Partnern wie Viajes El Corte Ingles, Catai, Tourist Forum, Viatges Alemany.
Trainings und Schulung der Lernplattform Excellence Programm.
01.01.2021 – 31.12.2021
Digitale Promotionskampagne Digitale Promotionskampagne der Influencer-Reise „Viajeros Callejeros“ über SoME und andere Kanäle. Das Thema Nachhaltigkeit wird in den Medien platziert und, inkl. Call-to-action, gezielt gespielt im 2021. 01.07.2021 – 31.10.2021

 

Wichtigste Distributionspartner (Vertriebspartner)

Key Account

Viatges Alemany Beschrieb: Tour Operator mit mehreren Reisebüros, in der Region Katalonien stark verankert

Basic Partner

  • Touristforum S.L
    Beschrieb: In Barcelona ansässiger Partner, neu an AgentCClient angebunden (Generalist im B2C-Bereich mit Reisen für den spanischen und südamerikanischen Markt)
  • Traveloteca
    Beschrieb: Ausschliesslich Online-Portal (benutzt „swisstravelsystem.es“), ohne Interesse an aktivenKommunikationsmassnahmen
  • wemovo
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner: B2B Tour Operator mit OTA-Tochterfirma Happy Rail

Budget der STS AG pro Markt

Aktuelle Lage und Ausblick 

Hier erfahren Sie mehr über die aktuelle Lage im Markt bezüglich Corona, Airlines, Systempartner und Trade, Vorgesehene Tipping-Point-Daten der STS AG und Ausblick.

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Inhaltsverzeichnis
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar