×

QR code

Wissensplattform Swiss Travel System AG

Wonach suchen Sie?

Auf Markt klicken oder Suchbegriff eingeben.

Marktübersicht Indien

Du bist hier:
< Alle Themen

Indien_Knowledge_Base

 

Relevanter Markt

Relevanter Markt – Priorität 1

  • Mumbai, Delhi, Bangalore, Chennai, Kolkata, Ahmedabad (Tier 1-Städte)
  • Attractions Tourer
  • Nature Lover
  • Family Traveller
  • Altersgruppe: 26-45

Relevanter Markt – Priorität 2

  • Hyderabad, Pune, Nagpur, Kochi, Coimbatore, Chandigarh, Vadodara (Tier 2-Städte)
  • Attractions Tourer
  • Nature Lover
  • Family Traveller
  • Altersgruppe: 26-45

Relevanter Markt – Priorität 3

  • Indore, Raipur, Amritsar, Lucknow, Guwahati, Jaipur, Nasik (Tier 3-Städte)
  • Attractions Tourer
  • Nature Lover
  • Altersgruppe: 26-45

 

 

SWOT Analyse

Stärken Schwächen
  • ÖV Schweiz hat hohen Bekanntheitsgrad erreicht, ausgezeichnete STP-Positionierung im Markt mit gemeinsamen Märktebudgets STS/ST/RE
  • Solide Basisarbeit und Knowhow der STS Sales & Marketing Manager vor Ort (mit Sitz in Mumbai), mit unterdessen eingespieltem neuen STS/ST/RE-Team
  • Vertiefte und gezieltere Marktbearbeitung mit ÖV-Fokus im B2B Bereich und speziell mit bisher starken Vertriebspartnern/GSAs
  • Neues und (im Vergleich zu STPSS) umfangreicheres STS E-Learning erreicht ÖV-affine Agenten von allen Vertriebspartnern (bisher nur RE). Ersetzt das in Indien sehr beliebte STPSS Programm
  • Die üblichen integrierten und co-investierten Marketingmassnahmen mit ST, RE und den lokalen Vertriebspartnern/GSAs können durch unsere Partner nicht mehr (teil-)finanziert werden
  • Stark reduzierte Marketingmittel im Vergleich zu vorherigen Jahren
  • Mit stärkerer Bearbeitung und Schulung der Tier 2 und 3 Städte sind die Ressourcen des Sales & Marketing Manager auf das Wesentliche limitiert

 

Chancen Risiken
  • Inder sind krisengewohnt und bekannt für das schnelle Zurückkommen auf vorherige Reisegewohnheiten, speziell bei unserer wohlhabenden Zielgruppe
  • Zunehmend wachsende Bereitschaft für FIT-Reisen in Tier 2 und Tier 3-Städten, kann mittelfristig die Nachfrageerholung stützen
  • Schweiz-Image und Beliebtheit als sicheres und sauberes Reiseland stützt Begehrlichkeit und Nachfrage nach der Krise
  • Verfügbarkeit des gesamten ÖV-Sortiments über die API-Schnittstellen der grossen Distributionspartner bietet Potenzial die Krisensituation mit günstigeren Produkten abzufedern
  • Attraktivität und Konkurrenz von Reisen per Minibus/Van wird weiter zunehmen (u.a. dank Preisvorteilen, der Beliebtheit von Ferienwohnungen und nun zusätzlich mit der Angst vor Ansteckungen in öffentlichen Transportmitteln)
  • Unsichere Covid-19-Entwicklung mit Folgen wie eingeschränktem Flugverkehr, geschlossenen Grenzen und Quarantänevorschriften (welche die Nachfrage negativ beeinträchtigt und die Existenz der Trade-Partner bedroht).
  • Online-Verkäufe (speziell über neue API der OTAs) könnten traditionelles und starkes Distributionsnetz des ÖV-Schweiz komplett verändern und Abhängigkeit von wenigen grossen OTAs stärken (mit kleinerer ÖV- Beeinflussung). Dies wird nun durch die Covid-Krise
    akzentuiert

 

Marktfazit für ÖV Schweiz

Fazit A Das neue STS E-Learning Programm bietet in dieser Krisensituation eine optimale Plattform, um die wohl stark verändernde und wichtige Trade-Landschaft geschult und bereit für den zukünftigen ÖV Schweiz Absatz zu halten.
Fazit B Inder sind krisengewohnt, lieben die Schweiz und den Schweizer ÖV. Dies ist der ideale Nährboden für kurzfristige ÖV Schweiz- Verkaufsförderungsmassnahmen bei eintretender Erholung der Covid-Krise.
Fazit C Die starken Trade-Partner (mehrheitlich GSAs) sind weiterhin sehr wichtige Multiplikatoren und Umsatztreiber. Die Zusammenarbeit und Unterstützung mit koordiniertem Marketing auch in dieser Krisenzeit sichert eine langfristig fruchtbare Partnerschaft.

 

Wichtigste Ziele

Ziel 1 300 Agenten registrieren sich für das neue STS Excellence Program im 2021.
Ziel 2 Mit mindestens 3 GSAs wird eine integrierte Marketing-Kampagne in der Buchungszeit der STS Promotion (tbc) in Verbindung mit STS/ST/RE-Massnahmen umgesetzt. Die Massnahmen und Buchungen schätzen und stützen die Partner und deren Absatz nachhaltig.
Ziel 3 Ein integrierter STS/ST(/teils RE)-Verkaufsförderungsplan zur Absatzförderung der STS Promotion (tbd) erreicht mind. 3 Millionen reisefreudige Inder und lanciert den Wiederaufbau des ÖV Schweiz-Absatzes.

Marktaktivitäten – Key Massnahmen 

Massnahme Beschrieb Datum
Launch Swiss Travel System Excellence Program Marketingplan zur Bekanntmachung des neuen E-Learning-
Programmes beim lokalen Trade.
01.02.2021 – 30.04.2021
Integrierte Marketingpläne mit GSAs STS/ST/RE-Massnahmen zur Verkaufsförderung der STS Promotion
(tbd).
01.05.2021 – 30.09.2021
Integrierter Verkaufsförderungsplan Kommunikationsmix (Digital, Print, Radio) zur Förderung des Absatzes der STS Promotion (tbd). 01.05.2021 – 30.09.2021

 

Wichtigste Distributionspartner (Vertriebspartner)

Key Account

  • Ottila (ehemals Saltours)
    Beschrieb: Grosser B2B TO
  • STC
    Beschrieb: Global Key Account STS AG: Schweiz-Spezialist B2B/B2C
  • Swisstours
    Beschrieb: FIT TO, Tochter von SWISS

 

Basic Partner

  • Amigo Travels
    Beschrieb: FIT TO
  • Make My Trip
    Beschrieb: OTA
  • Omio
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner. Reise-Vergleichsportal B2C
  • railtour suisse
    Beschrieb: Globaler WebService-Distributionspartner. Tour Operator B2B/B2C
  • Thomas Cook / SOTC
    Beschrieb: Grosser TO Generalist, hauptsächlich Gruppen
  • Travel Tours
    Beschrieb: B2B TO, im Süden stark
  • TUI
    Beschrieb: Grosser TO Generalist
  • Web B2C Rail Europe
    Beschrieb: B2C Website Rail Europe

Marktbudget und Priorisierung

*sämtliche Werte in CHF

  • Markt-Priorität: Prioritätsmarkt (PM)
  • Marktbudget 2021 mit ST + ST Verdoppelung: 55’000
  • Marktbudget 2021 STS AG only (ohne ST Verdoppelung): 35’500
  • Marktbudget 2021 (Total STS AG): 90’500

 

Aktuelle Lage und Ausblick

Hier erfahren Sie mehr über die aktuelle Lage im Markt.

 

War dieser Artikel hilfreich?
0 von 5 Sternen
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
How can we improve this article?
Inhaltsverzeichnis
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar