Käsezug

Karte Käsezug

Dem beliebtesten aller Schweizer Milchprodukte geht seit Ende 2013 der Käsezug auf den Grund. Jeden Winter nimmt der Extrawagen der Montreux-Berner Oberland-Bahn Kurs auf le Pays-d’Enhaut im Genferseegebiet.

Jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag verkehrt der «Train du Fromage», der Käsezug, zwischen Montreux/Zweisimmen und Chateau d’Oex im Genferseegebiet.

In Chateau d’Oex erfahren die Reisenden zunächst, wie aus 200 Litern Milch der «Le Chalet Bio»-Käse entsteht. Anschliessend wird im Restaurant «Le Chalet» ein schmackhaftes Bio-Fondue aufgetischt. Zum Abschluss lockt ein Besuch im Musée du Vieux Pays-d’Enhaut mit seiner einzigartigen Scherenschnittsammlung.

Fakten
  • Etappe: Montreux/Zweisimmen–Château-d’Oex–Montreux/Zweisimmen
  • Distanz: 66 km
  • Reisedauer: ca. 5 h 30 min
  • Website: Käsezug
Essen & Trinken
  • Käse und ein Glas Wein aus der Region während der Fahrt im Käsezug
  • Besuch im Restaurant «Le Chalet» mit integrierter Schaukäserei und anschliessender Verkostung eines Bio-Fondues
Fahrplan
  • Der Käsezug verkehrt von Januar bis April
  • Alle Verbindungen sind im Fahrplan der MOB verfügbar
Tickets

Ticket

  • Auf dieser Route ist der Swiss Travel Pass (Flex) / GA gültig

Reservation

  • Es wird ein Zuschlag für den Sitzplatz und die Nebenleistungen erhoben
  • Das Angebot ist begrenzt auf 36 Plätze pro Tag (keine reservierten Plätze für die Rückreise nach Montreux/Zweisimmen)
  • Angebot für Gruppen (ab 10 Personen) auf Anfrage während des ganzen Jahres

Zur Reservierung

Dokumente und Downloads