Diversity: So vielfältig kann Reisen sein.

Die nostalgische Standseilbahn fährt gemütlich an weidenden Kühen vorbei, die hochmoderne CabriO Bahn schwebt anschliessend dem knapp 2’000 Meter hohen Gipfel entgegen. In der Schweiz muss man sich nicht entscheiden. Hier lassen sich historische und moderne Verkehrsmittel bestens kombinieren.

Dabei beschränkt sich der öffentliche Verkehr in der Schweiz nicht nur auf die Fahrt von A nach B, sondern macht mit zahlreichen Erlebnisfahrten den Weg zum Ziel. Eine Reise im Schokoladenzug, ein Abendessen in der Seilbahn oder ein Familienausflug im Kinderzug «Globi-Express» hinterlassen unvergessliche Erinnerungen für Gross und Klein.

Die Vielfalt des öffentlichen Verkehrs in der Schweiz zeigt, wofür ihn auch die Einheimischen halten: innovativ, traditionell und erlebnisreich.