Glacier 3000

Karte Glacier 3000

Seilbahn-, Architektur-, Adventure- und alpines Aussichts-Erlebnis – das ist der Ausflug in die einzigartige Gletscherwelt.

Bereits die Ankunft in der vom Architekten Mario Botta entworfenen Bergstation ist spektakulär. Plötzlich offenbart sich ein Panorama mit 24 schneebedeckten Viertausendern: Eiger, Mönch, Jungfrau, Matterhorn, Grand Combin, bis hin zum Mont Blanc.

Fakten
  • Höhe: 2’965 m ü. M.
  • Erreichbarkeit: PostAuto ab Gstaad oder Les Diablerets bis Col du Pillon, dann Luftseilbahn zur Bergstation Glacier 3000
  • Reisedauer: 15 Minuten
  • Attraktionen: Peak Walk by Tissot – erste Hängebrücke der Welt, die zwei Gipfel miteinander verbindet, Schlittenhunde, Schneebus, Wandern auf Gletscherplateau, Alpine Coaster (höchstgelegene Rodelbahn), Klettersteig Gemskopf, Sommerloipe und Gletscherflug
  • Besonderes: Das runde Toilettenfenster mit der schönsten Aussicht
  • Website: Glacier 3000
Essen & Trinken
Gipfelrestaurant mit Blick über das Gletscherplateau zu den Walliser Alpen, Refuge l’Espace (Gebirgslounge) neben der «Quille du Diable» mit Tiefblick 1400 Meter hinunter nach Derborance.
Fahrplan

Täglicher Betrieb von 09.00 bis 16.30 Uhr, alle 20 Minuten

Tickets
Swiss Travel Pass (Flex) und GA Besitzer erhalten eine 50% Ermässigung.

Documents and Downloads