Treno Gottardo

Von Zürich/Basel/Luzern nach Locarno

Pulsierende Städte, historische Bauten und eine grosse Auswahl an Natur- und Freizeitaktivitäten – alles erlebbar mit dem Treno Gottardo.

Die Vielfalt der Schweiz in einem Zug: Stündlich verkehrt der neue Zug, ausgestattet mit Bistrozone und Familienabteil, von Zürich, Basel und Luzern nach Locarno. In höchstem Komfort fahren Gäste entlang Seen und Bergen über die historische Gotthard-Panoramastrecke bis in die Sonnenstube der Schweiz nach Locarno. Benvenuti!

Fakten
  • Etappen: Zürich/Basel/Luzern – Bellinzona – Locarno
  • Distanz: 209 km (Zürich – Locarno)
  • Fahrzeiten:
    Zürich – Locarno: 3 h 19 min
    Basel – Locarno: 4 h 21 min
    Luzern – Locarno: 3 h 6 min
Essen & Trinken
Der Treno Gottardo bietet zwei moderne Bistrozonen mit Snack- und Getränkeautomaten sowie Kaffeemaschine. Gäste können sich mit regionalen als auch mit typischen Klassikern verpflegen.
Fahrplan
  • Ganzjähriger Betrieb
  • Der Treno Gottardo verkehrt stündlich alternierend ab Basel bzw. Zürich.
Fahrausweis & Reservierung

Fahrausweis

  • Diese Route ist vollumfänglich im Swiss Travel Pass (Flex) / GA integriert.

Reservierung

  • Sitzplatzreservierung für Einzelreisende möglich (CHF 5)
  • Kostenlose Sitzplatzreservierung für Gruppen ab 10 Personen (zwingend)