PostAuto-Pässefahrt

Von Meiringen über vier Pässe

Karte PostAuto-Pässefahrt über die Zentralalpen

Vier der eindrücklichsten Schweizer Alpenpässe an einem einzigen Tag mit dem PostAuto befahren und insgesamt 10’366 Höhenmeter überwinden: Diese Panoramareise bietet Alpenfans das Maximum der Gefühle.

Auf dem Grimselpass rollt man an glitzernden Stauseen vorbei und erlebt faszinierende Ausblicke. Der Nufenenpass ist der höchste befahrene Alpenübergang der Schweiz und lässt die Herzen höherschlagen.

Der Gotthard, bekannt als König der Pässe, war schon zu Römerzeiten eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen. Auf dem Weg zum Sustenpass überquert das PostAuto nicht weniger als 25 Brücken und fährt durch ebenso viele Tunnels.

Fakten
  • Etappe: Meiringen–(Grimsel)–(Nufenen)–(Gotthard)–(Susten)–Meiringen
  • Distanz: 208 km
  • Reisedauer: 8 h 45 min
  • Website: PostAuto-Pässefahrt
Essen & Trinken
Keine Verpflegungsmöglichkeiten vorhanden.
Fahrplan

Die PostAuto-Pässefahrt mit dem PostAuto wird jeweils von Juni bis Oktober durchgeführt
Fahrplan Pässefahrt

Tickets

Ticket

  • Diese Route ist vollumfänglich im Swiss Travel Pass (Flex) / GA integriert

Reservation

  • Keine Sitzplatzreservierung nötig für Individualreisende – freie Sitzplatzwahl
  • Obligatorische Sitzplatzreservation für Gruppen (ab 10 Personen). Zur Reservierung
  • Es wird kein Zuschlag verrechnet