Familienzone im Zug

Während im Auto die Strasse von den Eltern höchste Aufmerksamkeit verlangt, können sie sich auf Reisen im öffentlichen Verkehr voll und ganz den Kindern widmen.

Geschichten erzählen, spielen oder einfach nur gemeinsam die vorbeiziehende Landschaft geniessen. Die Familienwagen in den Fernverkehrszügen der Schweizerischen Bundesbahnen SBB sind ganz auf Familienbedürfnisse ausgerichtet. Alle InterCity-Doppelstockzüge verfügen in der Mitte des Oberdecks über einen fantasievollen Dschungel-Spielplatz. Hier können die Kleinen auf längeren Fahrten ihren Bewegungsdrang nach Lust und Laune ausleben. Auch in den einstöckigen InterCity-Zugkompositionen stehen Familienzonen mit extra komfortablen Raumverhältnissen bereit.